Einträge von martin

Erfolgreiches Ergebnis der Weihnachts­spendenaktion und Hochwasserhilfe 2021

Sehr geehrte Frau Kollegin, sehr geehrter Herr Kollege, für die eingegangenen Spenden im Jahr 2021 danke ich allen Spenderinnen und Spendern sehr herzlich. Aufgrund der großen Resonanz konnten wir bundesweit einen Spendeneingang in Höhe von 224.700,85 Euro verzeichnen. Dieses Ergebnis ermöglichte es uns, in allen Kammerbezirken sowohl bedürftige Erwachsene als auch deren Kinder mit jeweils […]

Frühjahrs-Sonderauszahlung

Der Vorstand hat beschlossen, auch in diesem Frühjahr wieder eine bundesweite Sonderzahlung durchzuführen. Somit können wir an alle Unterstützten der Hülfskasse im Mai einen einmaligen Betrag von jeweils € 650,00 – auch an Kinder – überweisen. Bitte wenden Sie sich gern an uns, wenn Sie Fragen haben oder in einer Notlage sein sollten, z. B. […]

Weihnachtsspendenaktion 2021

Im vergangenen Jahr folgten wieder viele Kolleg:innen unserem Aufruf zur Solidarität mit den Bedürftigen unseres Berufsstandes: Wir konnten einen erfreulichen Spendeneingang  verzeichnen. Wir danken dafür sehr herzlich im Namen der Unterstützten. Unseren aktuellen Spendenaufruf finden Sie hier. Ein besonders nettes Dankeschön erreichte uns von eine Rechtsanwältin und Mutter von vier Kindern aus Süddeutschland: „…Es schafft Ihre […]

Hochwasserhilfe 2021/Spendenfonds Hülfskasse

Die Hülfskasse unterstützt finanziell – in Zusammenarbeit mit der BRAK und dem DAV – betroffene Kolleginnen und Kollegen mithilfe des Spendenfonds aus früheren Hochwasserkatastrophen. Den Antrag und die Schadensanzeige finden Sie hier, beides ist bei der jeweils zuständigen Rechtsanwaltskammer einzureichen. Bitte kommen Sie bei Fragen gern auf uns zu.

Danke!

Wir danken allen Spender-/innen sehr herzlich für ihre großzügige Unterstützung und Solidarität mit den Kolleginnen und Kollegen in schwierigen Lebenssituationen. Uns erreichten daraufhin zahlreiche Dankesbriefe der Unterstützten. Wir haben unser Ziel erreicht und konnten im Dezember 2017 an Erwachsene jeweils € 600,00 sowie für Kinder von Rechtsanwälten jeweils € 350,00 auszahlen. Die Freude der Unterstützten […]

Weihnachtsspendenaktion 2017

Im Rahmen unserer Weihnachtsspendenaktion werden in Not geratene Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte bundesweit unterstützt. Zu einer Notlage zählen z. B. ein schwerer Schicksalsschlag oder eine schwere Krankheit. Sollten auch Sie sich derzeit in einer schwierigen Situation befinden, kontaktieren Sie uns gern, dann können wir Ihnen weiterhelfen.